Unser Team

Seit März 1990 üben wir (Marita Siefarth/Ralph Westerkamp) unsere berufliche Gemeinsamkeit in den Praxisräumen am Siebenmorgen 18 aus.

Aus der damaligen 2 Personen Praxisgemeinschaft ist nun ein Team von 8 Therapeuten geworden. Es war immer schon ein Ziel eine Praxis entstehen zu lassen, die eine mittlere Größe hat, um therapeutisch übergreifend zu arbeiten und sich Weiterbildungsmaßnahmen unterziehen zu können, ohne dass der tägliche Praxisablauf darunter leidet. Durch ständige Modernisierung wurden alle Behandlungsliegen optimiert (elektrisch höhenverstellbar), so dass wir heute eine moderne Rollstuhlgerechte Praxis führen. Im Rahmen einer Haussanierung im Jahre 2000 konnten wir 2 zusätzliche Behandlungsräume dazugewinnen, so daß für einige Spezialgebiete wie Bobath-Therapie, Manuelle Therapie und Osteopathie ein ruhigeres Behandlungsumfeld geschaffen wurde. Seit dem Jahr 2003 befindet sich die Praxis für Osteopathie mit gleichem Eingang und abgetrennter Räumlichkeit in einem Nebenabschnitt der Physiotherapiepraxis.

Wir hoffen, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen und Ihre Genesung zügig voranschreitet.

Ihr Praxis Team

Teambild

v.l.: Steffen Rathschlag, Sebastian Schmitz, Moritz Meffert, Ralph Westerkamp, Marita Siefarth,
Anna Herrmann, Thomas Janowitz, Dorota Rapacki, Silke Metzen, Katrin Ordemann, Pablo von der Gracht,

Es fehlen: Bettina Altenrath, Barbara Fahl, Kristina Henke-Wessel, Svenja Salveter, Ewa und Ecki Krause

Teambild
Zwei Praxen für Ihre Gesundheit!

Teambesprechung

Teambesprechung
Teambesprechung
Teambesprechung T(eam)-Shirt

Geschäftsleitung Praxis für Physiotherapie und Praxis für Osteopathie


Marita Siefarth

Marita Siefarth

Physiotherapeutin/
Bobath- Maitland u. Cranio-Sacral-Therapeutin/
Manual Therapeutin zertifiziert (INOMT)/
FDM-Typaldos Therapeutin (IFDMO)

Geb.: 18.10.1961

Ausbildung zur Physiotherapeutin am Klinikum Aachen vom 02.11.1983 - 15.10.1985
Anerkennungsjahr an Universitätsklinik Köln vom 01.04.1986 - 31.03.1987

1987 - 1989 angestellte Physiotherapeutin in der rheinischen Landesklinik Köln Merheim

gleichzeitige freie Mitarbeit in der Physiotherapiepraxis G. Bachem, Köln
1989 - 1990 angestellte Physiotherapeutin in der Physiotherapiepraxis M. Senders in Köln

seit 01.03.1990 selbstständig mit R. Westerkamp

Fortbildungen

  • 1985 E1 Kurs (deutsche Gesellschaft für manuelle Therapie)
  • 1986 Theorie Kurs (deutsche Gesellschaft für manuelle Therapie)
  • 1986 Grundkurs Dreidimensionale Skoliosebehandlung nach Schroth
  • 1986 PNF Technik Kurs
  • 1987 E- Technik
  • 1988 Mézières Methode Grundkurs
  • 1988 Mézières Refresher
  • 1987 - 1993 Ausbildung in funktioneller Bewegungslehre nach Klein Vogelbach
  • 1990 - 1991 Ausbildung am Institut für angewandte Kinesiologie in Freiburg
  • Kurse Touch for Health
  • 1992 Bobath Grundkurs für Erwachsene
  • 1993 M1 Kurs (deutsche Gesellschaft für manuelle Therapie)
  • 1995 - 1996 Maitland Ausbildung
  • 1996 Mobilisation des Nervensystems
  • 2001 Cranio-Sakrale Therapie 1
  • 2002 Cranio-Sakrale Therapie 2
  • 2004 Zeitmanagement für Physiotherapeuten
  • 2004 Kommunikationstraining
  • 2005 Praxismarketing
  • 2007 Fit@work; Physiotherapeuten als Berater in Sachen Ergonomie und Gesundheit an Büroarbeitsplätzen
  • 2008 Manuelle Therapie nach dem biokybernetischen Konzept, Extremitäten 1- Schulter und Ellenbogen
  • 2008 - 2010 Ausbildung am Institut für neuro-orthopädische manuelle Therapie (Inomt), Zertifikatsexamen April 2010
  • April 2012 Weiterbildung Cranio-mandibuläre Dysfunktion
  • April 2013 Fortbildung/Weiterbildung Myofasciale Triggerpunkttherapie
  • Juni 2015 Osteopathie nach dem Fasziendistorsionsmodell (FDM), Level 1, Modul 1
  • Juli - November 2015 Manual Therapeutische Faszienbehandlung des Fasziendistorsionsmodell der IFDMO (International Fascial Distortion Model Organization), Modul 2 -4 Extremitäten/Wirbelsäule unter der Leitung von Dr.med.Georg Harrer D.O.
  • Dezember 2015 Abschluss als zertifizierte Typaldos Therapeutin der IFDMO ; Osteopathie nach dem FDM Modell

Eine ständige Kongressteilnahme, sowie weitere Fortbildungen sind 1-2 x jährlich vorgesehen.


Ralph Westerkamp

Ralph Westerkamp

Osteopath (College Sutherland)/
Heilpraktiker/
Physiotherapeut/
Manual Therapeut zertifiziert (DGMM)

Geb.: 31.05.1964

Ausbildung zum Krankengymnasten (Physiotherapeuten) an der Orthopädischen Universitätsklinik zu Köln vom 01.10.1983 - 29.09.1986

Freier Mitarbeiter der Krankengymnastikpraxis Ursula Russ in Köln, mit Schwerpunkt Orthopädie, Pädiatrie und Neurologie 01.10.1986 - 31.03.1987

Neurologische Klinik Merheim vom 01.04.1987 - 30.11.1988 als Zivildienstleistender Physiotherapeut

Freier Mitarbeiter der Praxis U. Russ vom 01.12.1988 - 28.02.1989

In eigener Praxis am Siebenmorgen seit 01.03.1989; zusammen mit Marita Siefarth ab dem 01.03.1990.

Fortbildungen

  • M.Bechterew-Behandlung 15. - 17.11.1985
  • Muskeldehnung nach Janda 19.04. - 20.4.1986
  • Dreidimensionale Skoliosebehandlung nach Katharina -Schroth A-Kurs 05/1986
  • P.N.F. spezielle Techniken neurologische Krankheitsbilder 05. - 06.09.1986
  • Funktionelles Taping am 25.04.1987
  • Degenerative Weichteilaffektionen an der Schulter vom 26-27.6.1987
  • Encephalitis dissiminata am 14.11.1987
  • Störung des Facio-oraler -Trakt am 05.06.1988
  • Psychomotorik Kurs vom 23. - 27.11.1988
  • Bobath Kurs 02/1989 - 09/1989 in Singen
  • Ausbildung zum Manual Therapeuten 1989-9/1993 bei der deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin Ärzteseminar Hamm (Fac)
  • Osteopathieausbildung am College Sutherland 09/1996-09/2001
  • Abschlussprüfung am College Sutherland 15.10.2001
  • Nationale Diplomprüfung durch die Akademie für Osteopathie am 16.12.2001
  • Osteopathie-Workshop bei Jean-Pierre-Barral 10/2001

Erlogreich abgelegte Heilpraktiker-Prüfung in Köln am 09.06.2003

  • 05. - 08.02.2004: Wissenschaftliches Arbeiten und Methodologie mit Prof. Dr. K. L. Resch, F. Schwerla D.O.
  • 17. - 19.06.2004 in Stuttgart: Fasziale Dekodierung mit Serge Paoletti D.O.
  • 01. - 03.10.2004: Workshop Osteopathie Kongress in Schlangenbad
    • Tensegrity im Becken und funktionelle Harnblasenproblematik mit Guido Meert D.O.
    • Traditional Osteopathy in the Treatment of Children mit Paul Masters D.O.
    • A new look into pelvic diagnosis mit Simon Duncan D.O., Alfonso Mandara
    • Neurologische Untersuchung im 1. und 2. Lebensjahr mit Dr. med. Heike Philippi
  • 16. - 18.09.2005 in Münster: Viscerale Osteopathie mit Alain Gassier D.O.
  • 30.09. 02.10.2005: Workshop Osteopathie Kongress in Schlangenbad
    • Application of a Functional Approach to Assessment mit Harry Friedman D.O.
    • An Approach to Pelvic Congestion mit Renzo Molinari D.O.
    • Fluid Body Dynamics mit Jim Jealous D.O.
  • 08. - 11.06.2006 in Hamburg: The Rule of the Artery mit Maxwell Fraval D.O., Pili Munoz, Anu Norrie D.O.
  • 12. - 14.01.2007: Viszerale Osteopathie in der Gynäkologie, Jean Pierre Barall D.O.
  • 04. - 07.10.2007: Workshop Osteopathie Kongress Schlangenbad
    • Intra-viscerale Bewegungen, Peter Wührl D.O.
    • Die Hüfte. Bedeutung für die Körperbalance und das viscerale Gleichgewicht, Prof. Renzo Molinari D.O.
  • 16. - 17.11.2007: Workshop Osteopathie Kongress Institut für Angewandte Osteopathie
    • Untersuchung des Kiefergelenkes, Dr. Alireza Amir Sayfadini
  • 22. - 25.11.2007: Workshops und Vorträge internationaler & interdisziplinärer Kongress für Kinderosteopathie, pränatale Psychologie und Medizin in Berlin u.a.
    • Osteopathische Ansätze bei viralen Erkrankungen von Kindern, Walter McKone D.O.
    • Osteopathische Ansätze bei kindlichen Hirnparesen, Andrew Maddick D.O.
    • Die psychologische Grundlage für das Verständnis von Entwicklungsstörungen aus osteopathischer Sicht, Howard Beardmore D.O.
    • Das kraniale Konzept von Charlotte Weaver, Walter McKone D.O.
    • Ganzheitliche Ansätze in der osteopathischen Behandlung von Kindern, Thorsten Liem D.O.
    • Osteopathie bei Kindern mit Schluckstörungen, Maxwell Fraval D.O.
    • Osteopathie bei Lernstörungen, Maxwell Fraval D.O.
    • Das Warum, Wann und Wie der osteopathischen Behandlung von Kindern, Dr. Viola Frymann D.O.
  • 2008 Internationaler Osteopathiekongress in Schlangenbad
    • Workshop:Osteopathie bei Krebserkrankung N. Neumann
    • Looking Through the Osteopathic Telescope Paul Masters
    • Säuglingsuntersuchung Dr.med.H. Philippi
  • 15. - 19.06.2009: Sutherland Cranial College: Osteopathie in the Cranial Field Modul 2 in Uelzen
  • 19. - 22.11.2009: Internationales & interdisziplinäres Symposium der Osteopathie in Berlin:
    • Viscerale Ansätze in der Osteopathie u.a Viscerolymphatik (LFR) Herz und Lunge, Bruno Chikly D.O.
    • Funktion und Störung des Zwerchfells, George Finet D.O.
    • Die Zeit als erg. Vector einer osteopathischen Läsion, Christian Williame D.O.
  • 11. - 14.02.2010: Europäisches Symposium der Traditionellen Osteopathie am Chiemsee
      u.a. Die Zentrale Kette, Philippe Druelle D.O.
  • 14. - 16.05.2010: Osteopathie in der funktionellen Kieferorthopädie und Orthodontie bei Kindern. Philip van Caille D.O. B.Sc. in Münster
  • 19. - 21.11.2010: Internationales Symposium der Osteopathie bei Neugeborenen & Kleinkindern in Berlin
    • Workshop: Gastrointestinale Störung bei Kindern - Prof. Dr. Jane Carreiro DO
    • Untersuchung und Behandlung von Neugeborenen - Dr. Viola Frymann DO
  • 3.2. - 5.2.2011: 1. Teil Untersuchung des Säuglings und Kleinkindes aus osteopathischer Sicht
  • 3.3. - 5.3.2011: 2. Teil Untersuchung des Säuglings und Kleinkindes aus osteopathischer Sicht
    • Referenten: Kristin Peters D.O. & Dorothea Metcafe D.O.
  • 14.9. - 16.9.2012: Der hormonell und vegetativ dysregulierte Patient, Jean Jaques Papasin D.O. in Walting
  • 23.11. - 25.11.2012: Osteopathie für Säuglinge und Kleinkinder, Christian Defrance de Tersaunt D.O. in Berlin
  • 23.8. - 25.8.2013: Das Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach Typaldos Mod.1 von Dr. med. Georg Harrer DO in Hamburg
  • 22.11. - 24.11.2013: Internationales Symposium der Osteopathie-Faszien und Osteopathie in Berlin (u.a.mit Robert Schleip und Dr. J.C.Guimberteau)
  • 29.8. - 31.8.2014: Behandlung des Fasziensystem bei Kindern der oberen Extemitäten, BWS, HWS, Bauch und Brustorgane - Maurice Cesar D.O. in Hamburg
  • 8.5. - 10.5.2015: Von der physischen zur ätherischen Hand Vincent Benedetto D.O.(F)
  • 20.11. - 22.11.2015: international & interdisziplinäres Symposium der Pädiatrie und Osteopathie in Berlin u.a.
    • Intraorale Lymphbehandlung für häufige pädriatrische Symptome Dr.Bruno Chikly MD,DO (USA)
    • Untersuchung der Augen in der Kindheit Daniela von Piekartz-Doppelhofer (D) PT
    • Osteopathie bei Weinen, Wut, Traurigkeit, Nahrungsallergien und Atemprobleme Bruno Ducoux D.O.
    • Richard Still's seated facet release bei Kindern Dr.Karen M.Steele D.O. FAAO (USA)
  • 21.11. - 23.11.2016: Psycho-Neuro-Endokrino-Immunologie der Gesundheit der Frau ; Nathalie Camirand DO in Berlin

Eine ständige Kongressteilnahme, sowie weitere Fortbildungen in Osteopathie (alle führenden Teilbereiche) sind 1-2 × jährlich vorgesehen.



Terminannahme Praxis für Physiotherapie und Osteopathie

Terminannahme Praxis für Physiotherapie und Osteopathie Terminannahme Praxis für Physiotherapie und Osteopathie
Bettina Altenrath

Bettina Altenrath

Rezeptionsfachkraft


Barbara Fahl

Barbara Fahl

Rezeptionsfachkraft


Silke Metzen

Silke Metzen

Rezeptionsfachkraft



Praxis für Osteopathie (Heilpraktiker-Praxis)


Ralph Westerkamp

Ralph Westerkamp

Osteopath (College Sutherland)/
Heilpraktiker/
Physiotherapeut/
Manual Therapeut zertifiziert (DGMM)


Pablo von der Gracht

Pablo von der Gracht

Osteopathie IfaO (Institut für angewandte Osteopathie)/
Heilpraktiker/
Physiotherapeut/
Manual Therapeut zertifiziert (INOMT)



Praxis für Physiotherapie


Marita Siefarth

Marita Siefarth

Physiotherapeutin/
Bobath- Maitland u. Cranio-Sacral-Therapeutin/
Manual Therapeutin zertifiziert (INOMT)/
FDM-Typaldos Therapeutin (IFDMO)


Thomas Janowitz

Thomas Janowitz

Physiotherapeut/
A. z. Manual Therapeut


Moritz Meffert

Moritz Meffert

Physiotherapeut/
Lymphtherapeut/
Manual Therapeut zertifiziert (DGMM)


Katrin Ordemann

Katrin Ordemann

Physiotherapeutin/
Bobath-Therapeutin/
tätig hauptsächlich in externen Einrichtungen


Dorota Rapacki

Dorota Rapacki

Physiotherapeutin/
tätig hauptsächlich in externen Einrichtungen


Anna Herrmann

Anna Herrmann

Physiotherapeutin/
Lymphtherapeutin/
Bobath-Therapeutin


Svenja Salveter

Svenja Salveter

Physiotherapeutin/
Lymphtherapeutin/
A.z. Manual Therapeutin


Kristina Henke-Wessel

Kristina Henke-Wessel

Physiotherapeutin/
Bobath-Therapeutin



Teamgeist

Teamgeist TeamgeistTeamgeist
TeamgeistTeamgeist
TeamgeistTeamgeist
TeamgeistTeamgeist
Unsere Leistungen im Überblick: Physiotherapie · Manuelle Therapie · Bobath-Therapie · Krankengymnastik · Massage · Faszienmassage · Osteopathie · Craniosakrale Therapie · Posturomed
Sie finden uns unter Krankengymnastik in Bergisch Gladbach bei GelbeSeiten.de.
Wir sind auch erreichbar unter: siwes.de · physiotherapie-in-refrath.de · osteopathie-in-refrath.de